Unser Anliegen ist es, nicht verkaufte Artikel an Hilfsprojekte weiterzugeben und so, nebst Geld, auch Sachspenden weiterzuleiten. Gerne stellen wir dafür einen grossen Teil unserer Zeit zur Verfügung. Wir unterstützen nebst direkten Anfragen von Familien oder Betreuungspersonen, die unten aufgeführten Projekte. Im Namen der Projekte gebührt Ihnen Allen vielen Dank!